Treffen am 04.07.2016

Wir treffen uns am 04.07., wie immer im Rätebüro. Herzliche Einladung an alle!


Protokoll
Anwesende: Christin, Sandra, Sebastian, Max

TOP1.: Wahlergebnis
Wir freuen uns über die höhere Wahlbeteiligung dieses Jahr und sind mit unserem Wahlergebnis sehr zufrieden.
Wir wollen eine Whatsapp-Gruppe für die Stura-Vertreter einrichten, damit nächstes Jahr die Absprache mit den Stellv. besser klappt. Leute die doch keine Zeit für den Stura haben sollten, sollen per E-Mail an die Stura-GA-Adresse bei den Vorsitzenden ihren Rücktritt erklären.

TOP2.: Neuer Stura
Wir lehnen Ansprechpartner weiter ab, lassen uns aber gerne Vorschläge zeigen um diese zu diskutieren.
Intern wollen wir möglichst zeitnah Strukturen schaffen, um die Arbeit zu verbessern. Eine Bürokraft wäre ein guter Vorschlag.
Als GHG möchten wir langfristig einen Stura-Wiki schaffen

TOP3: Landesverband Campusgrün
Max hat in unserem Namen für die GHG den Austritt aus dem LV von Campusgrün bekannt gegeben. Damit konnte die Beschlussfähigkeit bei der LMV vom Wochenende gesichert werden. Wenn wir uns wieder mehr engagieren können, ist es laut LV völlig problemlos, jederzeit wieder beizutreten.

TOP4: Mandatierung für Anträge an FSVV/Stura
Tübingen International Crisis Simulation:
themenbezogenes Planspiel der United Nations Hochschulgruppe; insgesamt knapp 700€;
3 Zustimmungen, 1 Enthaltung
FS Germanistik: Mind. 12 Fachschaften sollen politischen Stellungnahmen zustimmen müssen. Einstimmig dagegen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.