Treffen am 10.04.2017

Wir haben uns am Montag, 10.04. um 16:30 getroffen.


Vorläufiges Protokoll
Anwesende: Chris, Max, Sandra, Sebastian (Protokoll), Jasse

TOP1: Klubhausfest 20.04.2017
– Helfer: Doodle über Räteverteiler, Racties werden gefragt, Thomas wird gefragt, Max kommt zwischen 10 und 12.
– Langosch-Stand? Unklar, da noch unsicher wie viele Helfer*innen -> wird spontan nach Helfer*innenlage entschieden (Empfehlung nach Arbeit im Stand: Mit Spülmittel duschen gegen Fettgestank)
– Flyer fertig, melden wir noch an
– DJs Pegeljungs (großer Saal), Fabi + Ursus (kleiner Saal)
– Bannermalen: Dienstag evtl. – „Diesen Donnerstag Klubhausfest – den Biber zum Tanzen bringen“? Evtl. großes Plakat für Mensen?
– Versicherung, Stadt, GEMA usw., geklärt; Wechselgeld bringt Christin

TOP2: Webseite / Facebook
– Sind gerade mit Öffentlichkeitsarbeit wenig aktiv. Wollen wir ändern.
– Zukünftig: Ankündigung in WhatsApp-Gruppe mit Frist (3 Stunden?), wann etwas online gehen soll.

TOP3: Markt der Möglichkeiten / Tag der Nachhaltigkeit / Buntes Tübingen
– Wollen Mitmachmöglichkeiten für Studierende aufzeigen
– Für Do., 22. Juni diskutiert. Noch keine Rückmeldung von Frau Ritter-Haug.
– Soll von Studis für Studis sein, nicht von Universität für deren Image gemacht werden. Platz für Initiativen von unten?
– vgl. auch Nachhaltigkeit bei der Uni: http://www.uni-tuebingen.de/universitaet/nachhaltige-entwicklung.html
– Gruppen müssen motiviert werden. Max/Sonja (Orga letztes mal) wegen Mailadressen? Gruppen raussuchen, auch bspw. ‚Speicher‘? –> Aber, dürfen keine Werbung für Kommerzielle machen. NABU, Greening, Global Marschal Plan, Amnesty, BUND, Greenpeace, GJ, Wasserbehälter-BI?, Keepcup-Projekt vom StuWe?, Viva con Aqua, FS Geoökologie, Studierende ohne Grenzen, youmanity, Bunte Wiese, Papierpilz, VebTiL, Kräutertante?, Fahrradies/Flüchtlingsfahrradwerkstatt Mössingen … Sandra schreibt Mails.
– Vegane Waffeln backen durch die GHG?
– Kleidertauschbörse?
– Grundsätzlich zu queeren Themen könnte man Vortrag von Hotz-Davies / Queere Hochschulgruppe / … machen?
– Imker(verein): Honig schleudern – noch zu früh? Irgendwas mit Bienen? Imkern für den Balkon?

TOP4: Gleichberechtigung:
– Idee: Podium zu Geschlechtergerechter Sprache mit Pro und Contra?
– queer_topia* – Queere Gruppe aus Berlin: Bieten Workshops an. Überlegen diese einzuladen. Können wir Kosten übernehmen? Unklar. Diverse Gruppen überlegen sich welche anzubieten. Einwand im Plenum: Vom Umweltaspekt her schwierig, da für Workshops nicht unbedingt jemand aus Berlin ausreisen sollte.

TOP5: Mitglieder
– Max geht, möchte GHG-Konto abgeben
Wir sind alle traurig. Ab Oktober ist er in der Schweiz. Ab 1. Juli im Lernstress.

TOP6: Wasserspender
– Bisher liegen noch nicht alle Angebote vor
– Demnächst nächstes Treffen, Antrag an StuRa oder Förderverein?
– Leasing idealerweise mit Reinigung usw.

TOP7: Ideen und Projektvorschläge
– Kräuterwanderung/Pilzwanderung anbieten?
– Klubhaus begrünen? Innen und Außen, allerdings muss man sich ums Gießen kümmern.

TOP8: Uniwahl 2017
– Probleme mit Durchführung, da Uni kurzfristig mitteilte, dass sie nicht unterstützen werden
– 4./5. Juli
– Treten zur Wahl an (Einstimmige Entscheidung).
– Flyer, etc. Beteiligen uns bei StuRa-/FSVV-AKs zu Wahlen.

TOP9: Klubhaus-Kaféte
– Meinung des VBA ist, dass der Bierkeller dort einziehen solle. Dies wäre aber kein Bierkellerkonzept mehr.
– Tagesbetrieb notwendig. Hohes Konfliktpotenzial, Raumnutzung, unklar.
– StuRa braucht Räume selbst, unkommerzielles Nutzung im Klubhaus (viele Studierendenvertretungen haben ein derartiges „Front-Office“).

TOP10: Verschiedenes
Lange Diskussion über Schildkröten. Max imkert. Kröten quaken, wenn man sie unter den Achseln kitzelt. Wir schweifen ab.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.