Wasserspender

Zusammen mit dem AK Umwelt des Stura und der FSVV planen wir aktuell die Einrichtung von öffentlich zugänglichen Wasserspendern auf dem Uni-Campus, an denen kostenlos hygienisch sauberes, sowie mit Kohlensäure versetztes Leitungswasser angeboten werden soll.

Bei einem derartigen Vorhaben muss vieles mit vielen geklärt werden: Das Land Baden-Württemberg als Eigentümerin der Unigebäude, die Universität als Nutzerin der Gebäude, die Studierendenvertretung, das Studierendenwerk und noch eine Vielzahl anderer Akteure. Es müssen Angebote eingeholt werden, die Finanzierbarkeit überprüft und letztendlich die Qualität des Wassers sichergestellt sein.

Daher ist auch dieses Projekt eher langfristig angelegt und nicht mit einem schnellen Antrag in irgendeinem Gremium abgetan. Hast du Lust, mitzumachen? Dann komm zu einer unserer Sitzungen oder schreib uns eine Mail!